+++ Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0660 74 18 100 +++

Träume werden wahr!

Überlaufrinnen Pool 
 


Welche Elemente sind für ein Skimmer Pool erforderlich?


Filterpumpe 
Wir statten jedes Pool mit selbstsaugenden Filterpumpen der Marke "Starite-Duraglas I" oder "Starite-Duraglas II" aus. Diese werden je nach Größe des Pool richtig dimensioniert. Auch achten wir auf die Verwendung von Salzwasserpumpen, damit eine lange Lebensdauer Gewährleistet ist. 
 
Filterkessel und 6-Wege-Ventil bei manueller Bedienung
Die Größe des Filters hängt vom Wasservolumen des Schwimmbades ab.
 
Filtermaterial
Hier empfehlen wir das einzigartige, bioresistente AFM-Filtermaterial. Dieses filtert um 30% feiner als Quarzsand.
 
Bodenablauf
Dieser Gewährleistet eine optimale Zirkulation wie auch dient er zur komfortablen Entleerung

Überlaufrinne und Rinnengitter (eventuelle Steineinlage)
Das Wasser, das über den Rand läuft, wird in den Schwallbehälter geleitet und gelangt von dort aus in den Filter.
 
Einströmdüsen
Sie sorgen für den Wiedereintritt des gereinigten Wassers aus dem Filter.

Schwallbehälter
Der Schwallbehälter gleicht den benötigten Wasserstand, der im Pool benötigt wird, aus. Das Volumen des Schwallbeckens sollte etwa 10% des Wasservolumens im Pool betragen.

Niveausteuerung
Im Schwallbecken wird eine Niveausteuerung benötigt, die den Wasserstand misst. So wird die Schwimmbadpumpe vor einem Trockenlauf geschützt. Zusätzlich wird ein Magnetventil für die Wassernachfüllung im Schwallbecken verbaut.